2015

2015 ist das Jahr weiterer CLASP-Competitions, ich gewann meine erste Silbermedaille im April in Glasgow und absolvierte außerdem im März meine Tutorenprüfung und bin nun Piping Tutor – außerdem Deutschlands erste Frau, die dieses Examen gemacht hat.
Soloauftritte waren es in diesem Jahr etwas weniger, denn durch meine vielen Ausflüge nach Schottland kann ich viele Anfragen nicht wahrnehmen. Dafür entdeckte ich die Straßenmusik für mich mit gleich mehreren Vorteilen: Werbung für mich, Probe für mich und auch eine gute Einnahmequelle.
In diesem Jahr zog ich mich aus der deutschen Competitionszene ein wenig zurück, und nahm nur die Angebote in der Nähe wahr. Mit sind die Wettbewerbe in Schottland sehr wichtig geworden, so dass ich mich darauf konzentrierte.
Außerdem arbeitete ich nun endlich an den Stücken für PDQB 5 (SCQF 7) und das ist nicht einfach und es ist viel dafür zu tun.
2015 ist auch das Jahr, indem ich für die Saison 2014 / 2015 Overall-Winnerin bei der CLASP im Grade 3 geworden bin. Ein riesiger Erfolg für mich: erstes Jahr schottische Wettbewerbe und schon gleich Overall-Winnerin!
Ich wurde upgegradet zu Grade 2 und schaffte es bei den Worlds in Glasgow auf Anhieb auf Platz 6 im Strathspey / Reel. Für mich als Frischling im Grade 2 ein toller Erfolg!

Hinterlasse eine Antwort